Gorki, Maxim

Maxim Gorki war ein bedeutender russischer Schriftsteller des Sozialistischen Realismus.

Geburtsdatum: 28. März 1868
Geburtsort: Nischni Nowgorod
Sterbedatum: 18. Juni 1936
Sterbeort: Gorki Leninskije (Russland)

Werke (Auswahl):

  • Tschelkasch, 1894
  • Die alte Isergil, 1895
  • Gewesene Leute, 1897
  • Foma Gordejew, 1899
  • Lied vom Sturmvogel, 1901
  • Die Kleinbürger, 1901
  • Nachtasyl, 1902
  • Sommergäste, 1905
  • Kinder der Sonne, 1905
  • Die Mutter, 1907
  • Wassa Schelesnowa, 1910
  • Meine Kindheit, 1914
  • Unter fremden Menschen, 1916
  • Das Werk der Artamanows, 1925
  • Das Leben des Klim Samgin, 1936

Unsere Buchempfehlung: Die Mutter