Lombardei

Die Region Lombardei liegt im Norden von Italien. Sie grenzt an die Schweiz, sowie an die Regionen Trentino-Südtirol, Venetien, Emilia-Romagna und Piemont. Die Region Lombardei weist eine Fläche von ca. 23,9 Tausend Quadratkilometer auf. Hier leben 9973 Tausend Menschen.
 

Administrativ gesehen wird die Region Lombardei in 12 Provinzen aufgeteilt:
 

Der Sitz aller regionalen Institutionen ist Mailand. Weitere wichtige Städte sind Brescia, Monza und Bergamo.

Aus touristischer Sicht sind in der Region interessant:

Kulinarische Spezialitäten:

  • Risotto alla milanese
  • Gorgonzola
  • Panettone
  • Stracciatella
  • Franciacorta

Website: www.regione.lombardia.it

 

Tags: