Murcia

Die Autonome Gemeinschaft Murcia liegt im Süden von Spanien. Sie grenzt an die Regionen Valencia, Kastilien-La Mancha und Andalusien. Außerdem hat sie Zugang zum Mittelmeer. Die Autonome Gemeinschaft Murcia weist eine Fläche von ca. 11 Tausend Quadratkilometer auf. Hier leben 1467 Tausend Menschen.

Die regionale Hauptstadt ist Murcia. Weitere wichtige Städte sind Cartagena und Lorca.

Aus touristischer Sicht sind in der Region interessant:

Website: www.carm.es

Gemeinden der Region Murcia:

Abanilla, Abarán, Águilas, Albudeite, Alcantarilla, Aledo, Alguazas, Alhama, Archena, Beniel, Blanca, Bullas, Calasparra, Campos del Río, Caravaca de la Cruz, Cartagena, Cehegín, Ceutí, Cieza, Fortuna, Fuente Álamo de Murcia, Jumilla, La Unión, Las Torres de Cotillas, Librilla, Lorca, Lorquí, Los Alcázares, Mazarrón, Molina de Segura, Moratalla, Mula, Murcia, Ojós, Pliego, Puerto Lumbreras, Ricote, San Javier, San Pedro del Pinatar, Santomera, Torre-Pacheco, Totana, Ulea, Villanueva del Río Segura, Yecla.

 

Tags: