Elbe

Die Elbe ist ein Fluss in Mitteleuropa. Sie entspringt im Riesengebirge in Tschechien auf einer Höhe von 1385 Meter, fließt durch Deutschland und mündet nach 1165 Kilometern in die Nordsee. Die wichtigsten Nebenflüsse der Elbe sind:

  • links: Moldau, Eger, Saale, Mulde
  • rechts: Havel, Schwarze Elster

An der Elbe liegen zahlreiche bedeutende deutsche Städte: Dresden, Dessau-Roßlau, Magdeburg, Hamburg und Cuxhaven.

Deutsch