Andorra la Vella

Deutsch

Andorra: Wirtschaft

Andorras Wirtschaft lebt vor allem von den Dienstleistungen, auf die ca. 80% des Bruttoinlandsproduktes entfallen. Die wichtigste Branche dieses Sektors ist der Tourismus. Jährlich besuchen über 10 Millionen Touristen das Land, die besonders die Berglandschaften schätzen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die niedrige (4%) Mehrwertsteuern und der zollfreie Einkauf.

Deutsch

Andorra: Politik

Andorra ist nach der Verfassung von 1993 ein Konstitutionelles Fürstentum unter dem gemeinsamen Protektorat von Spanien und Frankreich, die je einen Co-Fürsten als Staatsoberhaupt einsetzen. Von der französischen Seite ist es der Präsident der Republik und von Spanien der Bischof von Urgell.

Deutsch

Andorra: Gesellschaft

Die Einwohnerzahl von knapp über 81 Tausend ist seit einigen Jahren ansteigend. Mit einem Bevölkerungswachstum von 5,0% liegt Andorra an der Spitze der europäischen Länder. Auch die Lebenserwartung der Andorraner ist eine der höchsten in ganz Europa. Sie beträgt bei den Frauen 86,61 Jahre und bei den Männern 80,61 Jahre.
41% der Bevölkerung lebt in Städten:

Deutsch

Andorra: Kultur

Die Entwicklung der andorranischen Kultur wurde durch die benachbarten Länder Frankreich und Spanien beeinflusst, konnte jedoch ihren eigenen Charakter bewahren. Vor allem in den Bereichen Musik und Literatur (Albert Salvadó, Antoni Morlel, Joan Peruga, Josep Enric Dallerès) wurden wertvolle Beiträge zur katalanischen Kultur geleistet.
 

Deutsch

Andorra: Geographie

Andorra ist mit 464 Quadratkilometern eines der kleinsten europäischen Länder und somit nicht einmal so groß wie Berlin. Es liegt in Südeuropa und grenzt an Frankreich und Spanien.
 

Deutsch

Andorra: Geschichte

Die Gebiete des heutigen Fürstentums Andorra wurden in der frühgeschichtlichen Periode von den Stämmen der Andosiner besiedelt. Zur Zeit der Völkerwanderung vermischten sich jedoch diese Stämme mit den Basken und den benachbarten Westgoten.
 

Deutsch

Andorra: Basisdaten

Name: Andorra
Amtlicher Name: Fürstentum Andorra (Principat d'Andorra)
 
Geografische Lage: Südeuropa
Andorra grenzt an Frankreich und Spanien
Fläche: 464 Quadratkilometer
 
Bevölkerung: 81 Tsd. Einwohner

Deutsch

Andorra

Andorra ist mit 464 Quadratkilometern eines der kleinsten europäischen Länder und nicht einmal so groß wie Berlin. Es liegt an der Grenze zwischen Frankreich und Spanien.

Deutsch